Usedom


Hier werde ich öfters Fotos zeigen

und etwas dazu berichten

die neuesten Bilder und Berichte sind immer oben


14.11.2017

Gestern ging zwar ein kalter Wind, aber die Sonne kam immer wieder durch die Wolken zum Vorschein. Da habe ich meinen Rucksack "Shakespeare" mit dem Super-Sitz geschultert, meine Walkingstöcke in die Hände genommen und habe einen langen Spaziergang am Ufer der Ostsee gemacht...


28.10.2017

Sturm "Herwart" wütet über Norddeutschland und noch erscheint er hier auf Usedom einigermaßen harmlos. Ich war natürlich am Strand und auf der Seebrücke von Ahlbeck und habe fotografiert. Heute soll "Herwart" seine ganze Stärke entfallen und die werde ich mir natürlich nicht entgehen lassen...


01.10.2017

Heute bin ich in der Früh mit meinem Dreirad zum Strand gefahren um den Sonnenaufgang zu fotografieren und mich von meinem Strandkorb für dieses Jahr zu verabschieden:

ER KOMMT AB MORGEN IN DEN WINTERSCHLAF !!!


29.09.2017

Heute habe ich meine erste größere Radtour mit meinem neuen Dreirad gemacht und zwar zum Schloonsee in Bansin. Ein herrliches Erlebnis und mit viel Sonne...


05.08.2017

 

Gestern bin ich noch um 18:30 Uhr zum Strand gelaufen und habe mich in meinem Strandkorb gesetzt und einfach nur die Stille und das Nichtstun genossen. Es waren kaum noch Menschen am Strand. Und als ich einmal aufstand um zu sehen wann die Sonne untergehen würde, sah ich eine riesige schwarze Wolke am Himmel auf mich zukommen. Ihr könnt euch denken, dass ich schnell meinen Strandkorb abgeschlossen habe und von dem drohenden Gewitter in meine Wohnung geflüchtet bin. Ein Gewitter kam aber nicht. Da war ich wohl zu ängstlich...


21.07.2017

Vor einigen Tagen sah der Himmel und das Meer hier im Seebad Ahlbeck so aus... seit dem regnet es immer wieder... und die Mücken ärgern mich... SCHITT !!!

Blauer Himmel und blaues Meer im Ostseebad Ahlbeck
Blauer Himmel und blaues Meer im Ostseebad Ahlbeck

18.06.2017 21:22 Uhr

Ich liebe lange Spaziergänge am Ufer der Ostsee mit nackten Füßen...

Abendspaziergang an der Ostsee
Abendspaziergang an der Ostsee

13.06-17 bis 20.06.17

Meine Tochter Karin, ihr Freund Klaus und ihr Hund Benjamin waren eine Woche hier bei mir auf der Insel Usedom. Hier einige Fotos:


27.05.2017

Gestern habe ich einen langen Spaziergang gemacht. Zunächst auf der Promenade vom Ostende von Ahlbeck bis zur Grenze nach Heringsdorf. Zurück ging es dann am Ufer entlang zu meinem Strandkorb. Eigentlich wollte ich in ihm lesen, aber dann habe ich einfach nur aufs Meer geschaut. Nur noch wenige Menschen waren am Strand. In mir ist es ganz ruhig geworden...
Einfach nur aufs Meer schauen und Ruhe spüren
Einfach nur aufs Meer schauen und Ruhe spüren

26.05.2017

Einige wunderschöne, sonnige und warme Tage konnte ich bereits in meinem Strandkorb am Meer erleben. In ihm habe ich gelesen, an meinem neuen Roman geschrieben, aber auch einfach nur aufs Meer geschaut und meditiert, mein Dasein genossen. Dazwischen bin ich barfuß am Ufer im Wasser gelaufen. Um zu baden war mir doch noch die Ostsee zu kalt, aber im Wasser so dahin zu laufen, das war super. Und wenn es abends wurde, immer weniger Menschen am Strand waren, ich nur noch die Wellen hörte, da habe ich den Sonnenuntergang fotografiert. Und hier könnt ihr ihn mit mir erleben: 


05.05.2017 

5 Uhr in der Früh

Es regnet und es geht ein starker Wind. Die Ostsee tobt...


11.04.2017

Und nun verschwindet allmählich das Schiff in den Abenddunst...

Und nun verschwindet allmählich das Schiff in den Abenddunst...

10.04.2017

Gestern war ein wunderschöner sonniger Tag. Ich habe einen langen Spaziergang gemacht und zum Schluss noch lange mich auf einer Bank auf der Ahlbecker Brücke gesonnt. Es war himmlisch! Das Licht am späten Nachmittag war SUPER. Da musste ich einfach das Meer und das Schiff fotografieren...
Schiff am Abend
Schiff am Abend

03.03.2017

Heute, bei Sonnenschein, bin ich langsam am Ufer gelaufen und zum Schluss habe ich mich auf meinen Rucksack-Stuhl mit Namen "Shakespeare" gesetzt und lange aufs Meer geschaut... ach ja, auch ein Heringsbrötchen gegessen... lecker... lecker...
Mein leicht zu tragender Rucksack mit einem sehr bequemen Sitz. Sein Name: "Shakespeare"
Mein leicht zu tragender Rucksack mit einem sehr bequemen Sitz. Sein Name: "Shakespeare"
Die Ostsee an einem schönen Tag mit viel Sonne
Die Ostsee an einem schönen Tag mit viel Sonne

01.03.2017

Gestern saß ich auf der Seebrücke in Ahlbeck und schaute aufs Meer und wurde für mein Ausharren, obwohl es leicht regnete, belohnt...
Regenbogen fotografiert von der Seebrücke in Ahlbeck
Regenbogen fotografiert von der Seebrücke in Ahlbeck

15.02.2017

Ein stimmungsvolles Erlebnis: Eis am Ufer der Ostsee am Strand von Ahlbeck auf Usedom. Die Sonne ging langsam unter und nur wenige Menschen standen still am Ufer und schauten aufs Meer. Je mehr die Sonne unterging, desto intensiver wurden die Farbtöne. EINMALIG...


13.02.2017

Dieses ist das 2. Video aus der Serie von den schönsten Fotos die ich auf der Insel Usedom mit meiner neuen Digitalkamera, eine LUMIX GX80, gemacht habe. Ich besitze kein Auto und meine Beine führen mich überall hin. Für größere Strecken steige ich in die UBB (Usedomer Bäderbahn) oder nehme den Bus. Manchmal fahre ich auch mit meinem E-Bike.

Ich finde es super, dass ihr euch mein Video anschaut und wünsche euch entspannte Minuten damit...


11.02.2017

Mit diesem Video beginnt eine Serie von den schönsten Fotos die ich auf der Insel Usedom mit meiner neuen Digitalkamera, eine LUMIX GX80, gemacht habe. Ich besitze kein Auto und meine Beine führen mich überall hin. Für größere Strecken steige ich in die UBB (Usedomer Bäderbahn) oder nehme den Bus. Manchmal fahre ich auch mit meinem E-Bike.
Ich finde es super, dass ihr euch mein Video anschaut und wünsche euch entspannte Minuten damit...

Die Seebrücke im Seebad auf Ahlbeck Usedom
Die Seebrücke im Seebad Ahlbeck auf Usedom

01.02.2017

Die Tage werden länger und der Frühling rückt näher. Ein Grund meinen Wanderbereich zu erweitern. Also machte ich mich gestern auf, den Weg nach Korswandt zum Wolgastsee zu erkunden. Und ich bin begeistert. Der Wolgastsee wird sicherlich öfters mein Ziel werden. Gestern allerdings bin ich nur die Hälfte des Weges gelaufen, da ich meinen Rucksack, Getränke usw. nicht dabei hatte. Aber in den kommenden Tagen, irgendwann, werde ich auf diesem Weg nach Korswandt laufen.

Der Weg von Ahlbeck nach Korswandt zum Wolgastsee
Der Weg von Ahlbeck nach Korswandt zum Wolgastsee

30.01.2017

Am vergangenem Samstag saß ich warm eingepackt lange auf einer Bank auf der Seebrücke von Ahlbeck und irgendwann ging dann die Sonne unter...

Sonnenuntergang von der Seebrücke in Ahlbeck aus fotografiert
Sonnenuntergang von der Seebrücke in Ahlbeck aus fotografiert

22.01.2017

Die Ahlbecker Seebrücke ist zur Zeit gesperrt... aber nicht für die Möwen... Möwe müsste man halt sein...

Den Möwen ist es "wurscht" ob die Seebrücke gesperrt ist oder nicht
Den Möwen ist es "wurscht" ob die Seebrücke gesperrt ist oder nicht

12.01.2017

Heute 12.01.2017 um 17:30 Uhr waren am Strand von Ahlbeck kaum Menschen...

 

Heute 12.01.2017 um 17:30 Uhr waren am Strand von Ahlbeck kaum Menschen...
Der Strand von Ahlbeck an einem Wintertag

06.01.2017

Heute unternahm ich wieder einen Spaziergang am Strand von Ahlbeck...

Eiszapfen unter der Seebrücke von Ahlbeck
Eiszapfen unter der Seebrücke von Ahlbeck
Wunderbare Stimmung... sie hat mich stark berührt...
Wunderbare Stimmung... sie hat mich stark berührt...

28.12.2016

Was für herrliche Tage erlebe ich zur Zeit auf Usedom: Den ganzen Tag Sonne und stürmische See.

Mehr brauche ich nicht um glücklich zu sein.

Der Wind treibt den Sand über den Strand und glättet die Oberfläche
Der Wind treibt den Sand über den Strand und glättet die Oberfläche
Die Wellen brechen sich mit viel Getöse bei der Seebrücke in Ahlbeck
Die Wellen brechen sich mit viel Getöse bei der Seebrücke in Ahlbeck

19.12.2016

Zur Zeit herrscht ziemlich starker Nebel hier auf Usedom. Aber dieser hält mich nicht ab, doch am Ufer zu spazieren und die Stille zu genießen. Ich genieße diese Spaziergänge, da wird es in mir ganz still und ich bin zufrieden mit meinem Leben... 

Nebelstimmung am Strand von Ahlbeck
Nebelstimmung am Strand von Ahlbeck

15.12.2016

Gestern, bei diesem herrlichen Sonnenschein, nichts wie raus... bin lange am Ufer der Ostsee gelaufen, lange auf einer Bank auf der Seebrücke von Ahlbeck gesessen und aufs Meer geschaut. Und zum Schluss noch mit meinem Smartphone 2 Fotos gemacht. Eigentlich wollte ich nur die Sonne genießen und habe deswegen meine Digitalkamera nicht mitgenommen, aber mein Smartphone habe ich immer dabei...

 

Immer wieder ein Schauspiel, erst recht wenn die Sonne scheint
Immer wieder ein Schauspiel, erst recht wenn die Sonne scheint
Das Schiff legt an der Seebrücke von Ahlbeck an
Das Schiff legt an der Seebrücke von Ahlbeck an

14.10.2016

In der 40. Kalenderwoche hat es auf Usedom extrem stark gestürmt. Für mich kam es überraschend, denn ich war der Meinung, dass die Ostsee ein stilles Wasser wäre. Nun, ich wurde belehrt. Kein Meer, kein See, kein Fluss oder Bach ist harmlos. Hier zeige ich einige Bilder die ich am 05.10.2016 aufgenommen habe. Übrigens, das Ende der Ahlbecker Seebrücke wurde beschädigt. Der fotografierte Strandkorb ist nicht der Meinige. Meiner kam am Montag den 03.10.16 in den Winterschlaf. Da hatte ich Glück...

Sturmflut auf Usedom, hier in Ahlbeck, im Oktober 2016
Sturmflut auf Usedom, hier die Seebrücke in Ahlbeck, im Oktober 2016
Sturmflut auf Usedom, hier in Ahlbeck, im Oktober 2016 - das ist nicht mein Strandkorb, meiner kam ein Tag vor dem Sturm in den Winterschlaf

10.09.2016

Vor drei Tagen erhielt ich meine neue Digitalkamera. Es ist die LUMIX DMC-GX80 von Panasonic. Und ich bin begeistert. Kann schon ganz gut mit ihr umgehen, aber da die Möglichkeiten enorm sind, werde ich mich Schritt für Schritt intensiver mit ihr befassen. Gestern habe ich sie mit zum Strand genommen und einige Möwenbilder gemacht. An einer Stelle am Ufer waren massenhaft Muscheln angeschwemmt worden und das ist ein Bankett für die gefrässigen Möwen. Und hier zeige ich euch einige von den gestrigen Fotos:

Muschelschwemme am Strand von Ahlbeck - ein Festmahl für die Wöwen
Muschelschwemme am Strand von Ahlbeck - ein Festmahl für die Wöwen
Muschelschwemme am Strand von Ahlbeck - ein Festmahl für die Wöwen
Möwen, meine ständigen Begleiter bei meinen Spaziergängen am Ufer der Ostsee

08.08.2016

Als ich unlängst bei schlechtem Wetter in meinem Strandkorb saß, ich war bei dem Wetter fast alleine am Strand, ist ein Gedicht in mir entstanden. Da ich immer einen Block und einen Kugelschreiber mit mir führe, konnte ich den Gedanken in Worte fassen und niederschreiben. Und hier könnt ihr das Gedicht lesen und euch das Foto anschauen, dass ich damals gemacht habe:

 

Es nieselt

 

Der Strand liegt fast verlassen da

nur wenige Menschen gehen still am Ufer vorüber

leer stehen die vielen Strandkörbe

das Meer ist grau, glatt und ruhig.

Es nieselt… 

 

Nur schwach, sehr schwach

höre ich die auslaufenden Wellen am Ufer,

laut ist manchmal das Geschrei der Möwen.

Bald werde ich meinen Strandkorb verlassen

um am Ufer mit bloßen Füßen zu waten.

Es nieselt… 

 

Das glatte Meer lädt mich ein,

ich werde ganz alleine in ihm sein

vielleicht nur mit den Fischen schwimmen.

Ich kann dieser Versuchung nicht widerstehen

und tauche langsam in das kühle Nass.

Es nieselt… 

© Karin Steinberg-Berge02.08.2016 Seebad Ahlbeck/Usedom

Auch wenn es nieselt und trüb ist, genieße ich meine Spaziergänge am Ufer der Ostsee
Auch wenn es nieselt und trüb ist, genieße ich meine Spaziergänge am Ufer der Ostsee

22.07.2016

Am Abend, wenn allmählich am Strand nur noch die stillen Genießer sich aufhalten, sitze ich in meinem Strandkorb und überarbeite meinen neuen Roman, oder lese, oder schaue nur einfach auf das Meer.

ICH BIN DANKBAR, DASS ICH DIESE WUNDERBAREN ABENDE AM STRAND NOCH GENIEßEN KANN !!!


07.06.2016

Anfang Februar bin ich gestürzt und habe mir den rechten Oberarm gebrochen. Schitt !!! Na ja, habe es mit Philosophie getragen. Jetzt geht es wieder besser und ich habe am vergangenem Samstag den 04.06.2016 eine größere Wanderung unternommen. Ziel: Kölpinsee

Eine Beschreibung und Fotos könnt ihr auf der Seite "Wandern auf Usedom" lesen und anschauen.

Der Kölpinsee auf Usedom
Der Kölpinsee auf Usedom

07.02.2016

Im Augenblick beschränkt sich noch mein Radius auf Ahlbeck, höchstens auf einen Spaziergang am Ufer der Ostsee bis Heringsdorf oder bis zur Grenze zu Polen. Öfters kombiniere ich meine Spaziergänge mit den Besorgungen die ich in der Seestraße machen muss. Im Großen und Ganzen war es im Januar, bis auf wenige Tage, nicht sehr kalt und meistens auch Windstill. Öfters wähle ich den Zugang zum Strand dort, wo sich eine Plattform mit zwei Bänken befindet. Da setze ich mich erst einmal hin und lasse die Stimmung auf mich wirken. Das Faszinierende am Meer ist nicht nur seine Weite, sondern das Meer und seine Umgebung präsentiert sich immer wieder neu. Das Licht spielt dabei eine große Rolle. Diesen Wandel zu erleben lockt mich immer wieder aus meiner Wohnung und meine Digitalkamera ist immer dabei.

Und hier einige Fotos die ich im Januar gemacht habe:

Schnee ist für mich kein Hinderniss um einen Spaziergang am Strand zu machen
Schnee ist für mich kein Hinderniss um einen Spaziergang am Strand zu machen
Schnee ist für mich kein Hinderniss um einen Spaziergang am Strand zu machen
Der Strand in Ahlbeck im Februar 2016
Der Strand in Ahlbeck im Februar 2016
Bei Kälte, Eis und Schnee, suchen Enten nach Nahrung am Ufer der Ostsee
Bei Kälte, Eis und Schnee, suchen Enten nach Nahrung am Ufer der Ostsee

04.01.2016

Am 04.01.16 war ich 2 Stunden unterwegs. Natürlich warm eingepackt. Allerdings musste ich öfters meine Handschuhe ausziehen um die Digitalkamera aus meinem Anorak zu holen um schnell zu fotografieren. Es herrschte klirrende Kälte. Das ganze Ufer der Ostsee ist zur Zeit vereist. Ich dachte an die Tage, an denen ich mit nackten Füßen im Wasser gelaufen bin. Natürlich sehne ich mir jene Zeit zurück. Andererseits ist die Schönheit eines gefrorenen Ufers so wunderbar, dass ich den Wechsel zwischen Wärme und Kälte nicht missen möchte. Obendrein scheint seit Tagen die Sonne und der Himmel strahlt im schönsten Blau.

Und hier zeige ich euch 3 Fotos:

Wunderbare Stimmung und Licht im Januar 2016 am Strand von Ahlbeck/Usedom
Wunderbare Stimmung und Licht im Januar 2016 am Strand von Ahlbeck/Usedom
Wunderbare Stimmung und Licht im Januar 2016 am Strand von Ahlbeck/Usedom
Wunderbare Stimmung und Licht im Januar 2016 am Strand von Ahlbeck/Usedom

24.12.2015

Gestern, den 24.12.2015, habe ich einen Spaziergang am Ufer der Ostsee in Ahlbeck gemacht. Auf der Seebrücke musste ich jedoch auf halben Weg umkehren und auf die Toilette gehen. Ich überlegte kurz, ob ich nicht auf direktem Wege, also auf der Promenade, in meine Wohnung zurückkehren sollte, da inzwischen ein kalter Wind pfiff. Aber irgendwie passte es mir nicht, dass ich umkehren musste und mich nicht auf eine Bank auf der Seebrücke setzen und von dort aufs Meer schauen konnte. Also ging ich zur Seebrücke. Und da sah ich ihn... DEN MOND... Was für ein Erlebnis...

Ich habe meine Kindheit und Jugend am Meer verbracht. Immer wieder die aufgehende und untergehende Sonne gesehen. Auch den Mond über dem Meer immer wieder erlebt. Und doch lassen nie die Empfindungen, wenn man Sonne oder Mond sieht, nach.

Und heute, den 25.12.2015, habe ich zu dem gestrigen Erlebnis etwas geschrieben und danach für meine spanischen und chilenischen Freunde ins Spanische übersetzt:

 

Vollmond über dem Meer

 

Wenn der Mond über dem Meer aufgeht

da bleibe ich stehen und schaue ihn an

 

Wenn der Mond über dem Meer aufgeht

da weitet sich mein Inneres und Vieles wird mir offenbart 

 

Wenn der Mond über dem Meer aufgeht

da wird mir die ganze Schönheit der Natur bewusst 

 

Wenn der Mond über dem Meer aufgeht

da bin ich so unsagbar dankbar,

dass ich diesen Augenblick erleben darf

 

© Karin Steinberg-Berge / Seebad Ahlbeck 24.12.2015

 

Hier meine Übersetzung ins Spanische:

Luna llena sobre el mar

 

Cuando se levanta la luna sobre el mar

me quedo parada y lo miro 

 

Cuando se levanta la luna sobre el mar

mi ser se abre y me revela un sinfín de cosas 

 

Cuando se levanta la luna sobre el mar

me es consciente todo lo bello en la naturaleza 

 

Cuando se levanta la luna sobre el mar

estoy tan agradecida de poder vivir este momento 

 

Der Mond ist über der Ostsee aufgegangen
Der Mond ist über der Ostsee aufgegangen
Der Mond ist über der Ostsee aufgegangen

13.12.2015

Wunderbare Stimmung im Dezember 2015 am Strand von Ahlbeck
Wunderbare Stimmung im Dezember 2015 am Strand von Ahlbeck

Gestern, den 13.12.15, war ich 2x am Strand. Am Vormittag hat der Wind stark geblasen, aber am Nachmittag hat er sich beruhigt und manchmal hat sich die Sonne sogar blicken lassen. Die vielen Wolken verhinderten, dass nicht überall ihre Strahlen hinkamen. Manchmal wurde ein Schiff am Horizont beleuchtet, manchmal eine brechende Welle. Der dadurch entstandene Lichteffekt war sagenhaft schön und ich war froh, doch meine Digitalkamera eingesteckt zu haben. Hinzu kam noch, dass, obwohl sich der Wind am Nachmittag beruhigt hatte, der Wellengang aber nach wie vor stark war. Manchmal überspülte das Wasser einen größeren Bereich des Ufers und dadurch entstanden verschiedene Muster. Ich bin glücklich, etwas davon fotografiert zu haben.

Die Sonnenstrahlen spielen mit den Wellen
Die Sonnenstrahlen spielen mit den Wellen