· 

Provenzialische Verwicklungen von Sophie Bonnet

Rezension: "Provenzialische Verwicklungen" von Sophie Bonnet

Karin Steinberg-Berge 31.08.2014

 

Pierre Durand und die Provence erlebt der Leser als wenn er dort wäre

 

Wenn man das Buch liest, ist es, als wenn man die Gerüche der Provence einatmen würde. Auch die Erzählung ist unterhaltsam ohne ins Banale abzurutschen. Es ist das 1. Buch der Autorin und ich hoffe sie schreibt noch andere Fälle die Pierre Durand zu lösen hat. Pierre Durand hat sich von Paris in die Provence, in ein kleines, mit Weinbergen umgebenes Dorf, versetzen lassen. Obwohl er dadurch einen Dienstgrad herabgesetzt wurde, bereut er es nicht. Allerdings ärgert es ihn, dass er bei den seltenen interessanten Fällen nicht mehr dabei sein darf. Aber wenn seine Frustrierung zu groß wird, findet er ein Hintertürchen um doch zu ermitteln.

 

Mehr möchte ich nicht verraten, denn es lohnt sich, dieses Buch zu lesen.

 

ABSOLUT EMPFEHLENSWERT !!!

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0