· 

Die Clifton Saga von Jeffrey Archer

Rezension: „Die Clifton Saga“ von Jeffrey Archer

 

Die Kapitel sind mit Jahreszahlen im vergangenem Jahrhundert versehen, aber die Informationen die man bekommt, können den Leser auch heute noch nützlich sein. In erster Linie geht es natürlich um die Familie Berrington/Clifton. Diese Familie hat ihr Leben einerseits der Literatur und der Malerei gewidmet, andererseits dem Schiffbau und dem Bankenwesen. In diese Welten führt Jeffrey Clifton so gekonnt, dass man sehr viele Kenntnisse erwirbt ohne das Gefühl zu haben, man würde ein Sachbuch lesen.

 

WIRKLICH SEHR GEKONNT GESCHRIEBEN !!!

Aber man muss sich darauf einlassen können. Man kann nicht so lesen, als ob man einen Krimi lesen würde. Lesepausen gehören auch dazu...

 

Karin Steinberg-Berge 03.01.2018


Homepage des Autors: https://jeffreyarcher.co.uk/


Kommentar schreiben

Kommentare: 0